Spezialist (m/w/d) EU-Förderung | IFB Hamburg
Coronavirus - Für Anfragen zum Rückmeldeverfahren der Hamburger Corona Soforthilfe wenden Sie sich bitte an hcs.rueckmeldeverfahren@ifbhh.de oder an die Hotline unter 0800 845 - 6000.
Corona-Überbrückungshilfe III PlusHamburger Corona Härtefallhilfe (HCH)Corona Recovery Fonds (CRF)Brücken in AusbildungHamburg-DigitalHamburg-Kredit MikroHamburg-Kredit Liquidität (HKL)Coronavirus - Hilfen für UnternehmenHCS-Rückmeldeverfahren

Spezialist (m/w/d) EU-Förderung

  • Befristet
  • Vollzeit
  • Erschienen vor 7 Tagen

Für die Abteilung Innovation und Geschäftsentwicklung suchen wir zunächst befristet einen Spezialist (m/w/d) EU-Förderung.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung von Unternehmen und Förderinteressierten und deren Beratung zu Förderungsmöglichkeiten für Innovations- und Umweltvorhaben
  • Beratung der Antragsteller zur Konzeption der Vorhaben sowie zu Fördervoraussetzungen und -modalitäten, insbesondere der EFRE-Förderung (Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung)
  • Bewertung der Förderanträge nach fachlichen, monetären und formalen Kriterien
  • Prüfung der Anträge und Bewilligung von Fördermitteln des Landes und der EU
  • Begleitung der geförderten Vorhaben in der Umsetzung von der Bewilligung bis zum Verwendungsnachweis

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium einer wirtschaftsschaftlichen, rechtswissenschaftlichen oder verwaltungsfachlichen Fachrichtung oder vergleichbare Qualifikation sowie einschlägige Berufspraxis im Zuwendungsbereich bzw. in der EFRE-Förderung idealerweise in einer Förderbank oder einer Behörde
  • Kenntnisse im Zuwendungs- und Vergaberecht sowie in der EU-Strukturfondsförderung
  • Selbstständiger und eigenverantwortlicher Arbeitsstil, Engagement und Dienstleistungsorientierung

Unser Angebot

  • Herausfordernde und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Förderung Ihrer Kompetenzen durch unser umfangreiches Weiterbildungsangebot
  • Unterstützung einer gesunden Work-Life-Balance und diverse Möglichkeiten der Teilzeitbeschäftigung
  • Attraktive Sozialleistungen (HVV-ProfiTicket, Kantine, flexible Arbeitszeiten, Freizeitausgleich etc.)

Adresse

Hamburgische Investitions- und Förderbank
Personalabteilung
Besenbinderhof 31 
20097 Hamburg

Richten Sie Ihre Bewerbung gerne an